Samstag, 17. August 2013

Die AniNite 2013 ist gelaufen

Endlich wieder Freizeit.... Die AniNite 2013 ist gelaufen, für mich ein riesen Erfolg. Auf Facebook schlagen sich die Leute zwar teilweise die Köpfe ein, es ist aber nicht was man nicht von Facebook schon kennt. Dort schaukelt sich eben alles erst einmal hoch. Gerade mal 4 Personen haben den Weg zu feedback@aninite.at gefunden, es dürfte also gar nicht so schlecht gelaufen sein. Warum ich jetzt blogge? Ganz einfach, ich werde hier alles was passiert einfach einmal niederschreiben. Einfach um allen Interessierten einen einblick zu ermöglichen was eigentlich alles hinter einer so großen Veranstaltung steckt. Warum nicht schon vorher? Keine Zeit. Ist das nicht ein bisschen spät? Nicht wenn ich nächstes Jahr wieder mit dabei bin. In dem Fall wird man hier wohl zu aller erst Neuigkeiten erfahren.